SIDEBAR ANZEIGEN

Beim Einkauf von Schmuck ist es entscheidend, nicht nur den Preis, sondern auch den tatsächlichen Wert und die Nutzungshäufigkeit zu berücksichtigen. Der "Cost Per Wear"-Rechner (CPW) von modabilé hilft dir dabei, eine fundierte Entscheidung zu treffen, indem du die Gesamtkosten des Schmuckstücks durch die Anzahl der Male teilst, die du es voraussichtlich tragen wirst. So erkennst du, ob eine höhere Investition in langlebige Qualität tatsächlich kosteneffizienter ist als der Kauf billigerer, aber weniger haltbarer Produkte.

Dieses Werkzeug unterstreicht die Bedeutung bewussten Konsums und unterstützt dich dabei, deinen persönlichen Stil nachhaltig zu gestalten.

Erfahre mehr darüber, wie du den wahren Wert deiner Kleidung berechnen kannst oder berechne jetzt direkt den CPW mit einem modabilé Schmuckstück.

Berechne jetzt den CPW deines Schmuckstücks

Einführung

Beim Kauf neuer Schmuckstücke steht oft die Frage im Raum: Wie oft werde ich diesen wirklich tragen? Hier kommt das Konzept des "Cost Per Wear" (CPW) ins Spiel, ein Ansatz, der nicht nur dein Portemonnaie, sondern auch die Umwelt schont. modabilé, deine Adresse für nachhaltigen und qualitativ hochwertigen Schmuck, unterstützt dich dabei, genau diese Frage zu beantworten.

Was ist "Cost Per Wear"?

Cost Per Wear ist eine einfache Formel, die dir zeigt, wie viel ein Schmuckstück pro Tragen wirklich kostet: Gesamtkosten des Artikels / Anzahl der Male getragen​ Ein niedriger CPW deutet auf einen guten Wert hin, besonders wenn es sich um qualitativ hochwertige und langlebige Stücke handelt, wie die, die du bei modabilé findest.

Die Vorteile des CPW für modabilé Kunden

Indem du den CPW deiner Schmuckstücke berechnest, kannst du:

  • Langfristig Geld sparen: Ein höherer Anschaffungspreis kann durchaus gerechtfertigt sein, wenn das Schmuckstück oft getragen wird​.
  • Nachhaltiger leben: Durch die Auswahl von Schmuck, der seltener ersetzt werden muss, reduzierst du Abfall und förderst einen bewussteren Konsum.

Strategien zur Senkung des CPW

  • Kaufe weniger, dafür besser: Qualitativ hochwertige Stücke haben oft einen geringeren CPW, da sie langlebiger sind und häufiger getragen werden können​ (The Pretty Planeteer)​.
  • Trage deine Schmuckstücke öfter: Um den CPW zu minimieren, lohnt es sich, in zeitlose Stücke zu investieren, die du immer wieder gerne trägst.

CPW und modabilé: Eine nachhaltige Beziehung

modabilé steht für Schmuck, der nicht nur durch sein Design, sondern auch durch seine Herstellung überzeugt. Alle Stücke sind aus zertifiziertem 925 Sterling Silber und reflektieren die Werte der Nachhaltigkeit und Langlebigkeit​.

Indem du den CPW als Maßstab für deine Schmuckkäufe nutzt, triffst du nicht nur finanziell kluge Entscheidungen, sondern unterstützt auch einen nachhaltigeren Lebensstil. modabilé hilft dir dabei, mit jedem getragenen Stück ein Statement für bewussten Konsum und zeitlose Schönheit zu setzen.

Warum "Cost Per Wear" für modabilé wichtig ist

Bei modabilé glauben wir an die Schönheit der Nachhaltigkeit. Unser Schmuck, hergestellt aus zertifiziertem 925 Sterling Silber, verkörpert nicht nur ästhetischen Genuss, sondern steht auch für langlebige Qualität. Jedes Stück ist eine Investition in die Zukunft – sowohl in deine persönliche als auch in die unseres Planeten.

Nachhaltigkeit und Qualität: Wir wählen unsere Materialien sorgfältig aus und arbeiten ausschließlich mit Handwerkern zusammen, die unsere Werte teilen. Dies gewährleistet, dass jeder modabilé Schmuck nicht nur schön, sondern auch verantwortungsvoll hergestellt wird.

Bewusster Konsum: Der CPW-Ansatz passt perfekt zu unserer Philosophie. Wir möchten, dass unsere Kunden Schmuckstücke wählen, die sie nicht nur für einen Moment, sondern für viele Jahre schätzen. Indem wir die Bedeutung des CPW hervorheben, fördern wir eine tiefere Wertschätzung und längere Nutzungsdauer unserer Produkte.

Einzigartigkeit und Stil: modabilé steht für individuellen Ausdruck durch Schmuck. Unsere Kollektionen spiegeln eine Verbindung aus zeitlosem Design und moderner Eleganz wider, was sie zu perfekten Begleitern für jeden Tag und besondere Anlässe macht.

Durch die Integration des CPW-Konzepts in unseren Ansatz möchten wir unsere Kunden ermutigen, bewusstere Entscheidungen zu treffen. Es geht darum, Schönheit, Qualität und Nachhaltigkeit in Einklang zu bringen – Prinzipien, die bei jedem modabilé Schmuckstück im Vordergrund stehen.

Autoren Bild

Autoren dieses Beitrags & Gründer von modabilé

Wir, Tim und Tom, sind nicht nur die Gründer von modabilé, sondern auch die Köpfe hinter den Ideen, die du in unseren Magazinen liest.

Unser Antrieb ist es, eleganten und hochwertigen Schmuck zu kreieren, der die Schönheit seiner Träger*innen unterstreicht, ohne dabei die Verantwortung gegenüber unserer Umwelt zu vergessen.

Von der ersten Skizze bis zum fertigen Produkt steckt in jedem Stück von modabilé ein Stück unserer Seele. Wir glauben fest daran, dass wahre Schönheit im Einklang mit der Natur steht.