Silberkette kaufen: Infos und Tipps für den Kauf einer günstigen Silberhalskette

Silberketten gehören bei vielen Frauen und Mädchen zu den beliebtesten Accessoires. Kein Wunder: Wer eine Silberkette kauft bzw. trägt, entscheidet sich für ein zeitloses Schmuckstück, das vielseitig kombiniert werden kann.

Ketten aus Silber verströmen Eleganz und sind gleichzeitig herrlich unprätentiös – genau wie du, geben sie nicht vor etwas zu sein, das sie nicht sind. Stattdessen betonen sie einfach nur deine ganz natürliche Schönheit – authentisch und einzigartig.

 

Du möchtest eine Silberkette kaufen, um deinem Schmuckkästchen einen weiteren Schatz hinzuzufügen? Dann solltest du nicht einfach irgendeine Kette aus Silber kaufen – denn zwischen Silberhalsketten existieren teilweise gravierende Unterschiede. Das betrifft nicht nur die Optik, sondern auch die verwendeten Materialien, die Qualität der Verarbeitung sowie viele weitere Details. Wir verraten dir nachfolgend, worauf du beim Kauf einer Silberkette achten solltest. Oder du stöberst direkt in unserer Kollektion von Silberketten.

Die Vorteile von Silber: Warum sind Silberketten so beliebt?

Wenn es um edle Schmuckstücke geht, denken viele von uns zunächst an opulente Geschmeide aus Gold und Edelsteinen. Trotzdem greifen die meisten beim Kauf dann doch lieber zu Silber- als zu Goldschmuck. Du fragst dich deshalb vielleicht: Warum möchten so viele Frauen und Männer statt einer Gold- lieber eine Silberkette kaufen? Dafür gibt es gleich zwei gute Gründe:

    1. Silberketten sind deutlich günstiger als Ketten aus 333 Gold oder 585 Gold, bestehen aber ebenfalls aus einem sehr edlen Material
    2. Silberhalsketten für Damen und Herren wirken jugendlicher, cooler und moderner als goldener Halsschmuck

      Und natürlich gibt es silberne Halsketten in etlichen Variationen: Angefangen von unterschiedlichen Längen und Größen bis hin zu unzählig vielen Styles.

      Wirf doch mal einen Blick auf unsere Königskette ROYAL Silber oder unsere Singapurkette SINGAPORE Silber und du wirst sehen, in welch erstaunlicher Vielfalt du Halsketten aus Silber kaufen kannst.

       

      Silber: 800 oder 925 - aus welchem Material solltest du eine Silberkette kaufen?

      Unabhängig davon, ob du eine Silberkette günstig kaufen möchtest oder gern etwas mehr Geld investieren willst – du solltest unbedingt darauf achten, aus welchem Material das jeweilige Modell hergestellt ist. Denn normalerweise wird für die Herstellung von Silberketten niemals reines Silber verwendet – dieses Material ist nämlich sehr weich und daher für die Schmuckfertigung nicht geeignet. Stattdessen arbeiten auch wir mit sogenannten Silberlegierungen. Hierbei handelt es sich – vereinfacht gesagt – um Mischungen aus Silber und anderen Metallen. Und diese Mischungen sind keinesfalls alle gleich:

      800er Silberketten: Bei dieser Silberlegierung handelt es sich um ein Gemisch aus 80 % reinem Silber sowie 20 % anderer Materialien. Möchtest du eine besonders günstige Silberkette kaufen, scheinen Modelle aus 800er Silber eine gute Wahl zu sein. Bedenke jedoch: Diese Halsketten sind nicht nur gering im Wert, sondern können sich zudem wegen des hohen Anteils an Fremdmetallen sehr schnell unschön verfärben.

      925er Silberketten: Bei dieser Silberlegierung spricht man auch von 925 Sterlingsilber – eine besonders edle Legierung, die zu 92.5 % aus reinem Silber besteht. Dadurch besitzen Silberketten aus Sterlingsilber nicht nur einen großen intrinsischen Wert, sondern sind dazu noch langlebig, farbbeständig und überaus elegant in der Nuancierung. Unsere Silberketten werden deshalb ausschließlich als 925 Silberketten designt.

      Du hast eine Nickelallergie und möchtest deshalb gern eine Silberkette für Allergiker kaufen? In diesem Fall solltest du dich unbedingt für unsere hochwertigen Silberketten aus 925 Sterlingsilber entscheiden. Wir fertigen diese nämlich garantiert nickelfrei und damit absolut allergikerverträglich. Und das ist längst nicht für alle Schmuckhersteller selbstverständlich: Weil Nickel ein sehr preiswertes Metall ist, bestehen viele 800er und teilweise auch 925er Legierungen zu einem gewissen Prozentsatz aus Nickel.

      Wir verzichten jedoch zu 100% darauf, damit du bei uns garantiert allergikerfreundliche Silberketten kaufen kannst.

       

      Silberketten in Gold – wie geht denn sowas?

      Du weißt die Vorteile von Silberschmuck zwar zu schätzen, aber goldener Schmuck gefällt dir besser? Dann kauf doch einfach eine vergoldete Silberkette wie beispielsweise unser Modell Ankerkette DELICATE Vergoldet. Hier bekommst du den luxuriösen Gold-Look und zahlst trotzdem nur den Preis einer hochwertigen Silberkette. Gleiches gilt natürlich auch für unsere anderen vergoldeten Halsketten.

      Kurze oder lange Silberkette kaufen – unsere Styling-Tipps

      Ganz gleich, ob du eine Silberkette mit Anhänger kaufen möchtest oder nach einem schlichten Modell ohne Anhänger suchst – dein individueller Geschmack entscheidet darüber, welche Kette dir am besten gefällt. Trotzdem kannst du bei der Auswahl ein paar Styling-Tipps beachten, damit du dein neues Schmuckstück aus Silber möglichst perfekt in Szene setzt und deine individuelle Schönheit unterstreichst.

      Einfluss auf die Wirkung deiner Kette können beispielsweise die folgenden Details haben:

        • Kettenlänge
        • Kettendesign
        • mit oder ohne Anhänger

        Keine Frage: Eine eng am Hals anliegende Kette wirkt ganz anders als eine lange Silberkette, die dein Dekolleté betont. Wie genau die Länge der Kette deinen Style und dein Auftreten beeinflusst, erfährst du in unserem Ratgeber zur Kettenlänge.

        Darüber hinaus spielt natürlich das Design eine entscheidende Rolle: Massive Silberketten sind ein Mode-Statement, das alle Blicke geradezu magnetisch anzieht. Filigrane Silberketten zeigen sich dagegen eher zurückhaltend und schlicht – sie sind perfekt für die Abendgarderobe, den Alltag oder dein Casual Outfit. Mit den massiven Statement-Ketten stylst du dich dagegen für die Party im Club – aufregend, unkonventionell und modisch up to date.

         

        Wo kann man Silberketten kaufen?

        Wenn du dich fragst, wo du Silberketten kaufen kannst, solltest du vor allem auf die Hochwertigkeit der Modelle, die verwendeten Materialien, die Verarbeitungsqualität und die Allergikerfreundlichkeit achten. Denn: Eine Nickelallergie kann man auch noch nach vielen Jahren entwickeln.

        Hier bei modabilé kaufst du günstige Silberketten online und profitierst von Schmuckstücken, die mit viel Liebe designt und verantwortungs- und umweltbewusst in Europa hergestellt wurden.

        Wir von modabilé bieten dir Silberketten, die so einzigartig und unverwechselbar sind wie du – überzeuge dich selbst und entdecke unsere Ketten mit Anhänger sowie unsere Ketten ohne Anhänger.

        FAQ: Silberketten kaufen

        Wie viel kostet eine echte Silberkette?

        Wie teuer eine echte Silberkette ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab:

        Wie hochwertig die Legierung ist, spielt genauso eine Rolle wie die Produktionsbedingungen sowie das Design. Günstige Modelle mit niedrigem Silbergehalt gibt es als billige Silberketten aus der Massenproduktion schon ab wenigen Euros.

        Hochwertige Silberketten vom Designer können hingegen sogar drei- oder vierstellige Summen kosten – vor allem, wenn zusätzlich Edelsteine eingesetzt sind.

        Welches Silber ist hochwertig?

        Wenn du dir eine Silberkette kaufen möchtest, solltest du auf 925 Sterlingsilber setzen. Denn 925 Sterlingsilber ist eine besonders hochwertige Silberlegierung mit einem Silberanteil von 92.5 %. Noch hochwertiger ist nur 999er Silber mit 99.9 % reinem Silber. Allerdings ist dieses für die Schmuckherstellung nicht geeignet, weil es zu weich ist. Mit 925 Silberketten kaufst du dagegen immer ein echtes Schmuckstück aus Edelmetall.

        Wie kann ich meine Silberkette reinigen?

        Die richtige Pflege von Silberschmuck ist wichtig. Angelaufene oder verschmutzte Silberketten lassen sich am besten mit einem Silberputztuch oder in einem Silberbad richtig reinigen. Das Putztuch entfernt nicht nur Verschmutzungen, sondern auch die Schicht aus Silbersulfid, die sich auf Silberketten bilden kann und nach einer schwarzen Verfärbung aussieht.