Pre-loader
Nachhaltiger Echtschmuck aus Europa
Kostenloser Versand & Rückversand
30 Tage Rückgaberecht
24 Monate Garantie
SIDEBAR ANZEIGEN

Wann sollte man Ohrringe rausnehmen?

Wann Ohrringe rausnehmen

Die medizinischen Ohrstecker nach dem Ohrlochstechen sollten möglichst gar nicht, wenn dann höchstens für sehr kurze Zeit, herausgenommen werden.   Später solltest Du Ohrschmuck, auch wenn dieser aus hochwertigem 925 Silber, 585 Gold oder 333 Gold besteht, nicht ständig tragen. Nachts, beim Duschen, im Schwimmbad, im Meer sollten die Ohrstecker und Ohrhänger abgelegt werden. Das ist schon wichtig für eine gründliche Reinigung von Ohrringen, Piercings und dem Ohrloch. Weiterhin ist jeder Ohrschmuck vor Operationen, zum Röntgen, CT, MRT abzulegen. Auch den Frisör solltest Du nicht durch Ohrhänger behindern. Mancher Ohrring ist recht groß und schwer. Solche Schmuckstücke solltest Du ablegen,...

Wie pflege ich meine Silberkettenanhänger richtig?

Silber Pflegetipps

Silber ist ein recht empfindliches Edelmetall, denn es reagiert mit dem Schwefelwasserstoff aus der Luft. Dabei bildet sich Silbersulfid, das die hässlichen Verfärbungen verursacht. Silberne Halsketten mit Anhänger oder Ohrringe kannst Du daheim mit einfachen Hausmitteln reinigen. Sind allerdings Farbsteine, Edelsteine oder Perlen in Silber gefasst ist es besser, den Schmuck beim Juwelier reinigen zu lassen. Silberschmuck mit Hausmitteln reinigen Ein einfaches und wirksames Hausmittel ist Zahnpasta. Trage ein wenig Zahnpasta auf den Kettenanhänger auf und reibe ihn dann sanft mit einem Silberputztuch ab. Anschließend kurz abspülen und gut trocknen. Hat der Kettenanhänger Verzierungen oder Gravierungen, dann kannst Du ihn...

Wie werden Ohrringe und anderer Schmuck richtig aufbewahrt?

Schmuck Aufbewahrung

Ohrschmuck solltest Du vor allem möglichst staubfrei und hygienisch aufbewahren. Am besten eignen sich dafür Kästchen mit Verglasung, fest verschlossene Schmuckkästchen oder Behältnisse aus Kunststoff, die sich leicht reinigen lassen. Ohrstecker und Ohrringe werden am besten auf dem Original Steckerhalter aufbewahrt, mit dem gekauft oder verschenkt wurden. Du kannst die Ohrstecker auch paarweise auf eine dünne Kunststoffplatte stechen und in einem Kasten oder einer Vitrine aufbewahren. Für Ohrhänger, wie zum Beispiel Creolen, eignen sich schmale Schnüre, z.B. Angelschnur, Plastikbänder usw., die Du über die Fläche eines kleinen Setzkastens mit Verglasung spannst. Du kannst sie auch an sogenannte Schmuckbäumchen hängen. Dann...

Wie funktioniert eine Gravur, wie fertigt man sie an und welche Gravur-Arten gibt es?

Gravur

Bei Silberschmuck wird grundsätzlich zwischen folgenden Gravur-Arten unterschieden: Diamantgravur Lasergravur Handgravur Intarsiengravur Bei der Handgravur handelt es sich um die älteste Form aller Gravuren. Sie wird, wie die Bezeichnung bereits andeutet, in Handarbeit gefertigt und kannheutzutage durchaus als Seltenheit betrachtet werden. Die Intarsiengravur wird zwar häufiger genutzt als die Handgravur, ist aber dennoch ebenfalls selten anzutreffen. Es ist eine Gravur, die aus der Verbindung von zwei Edelmetallen entsteht. Soll beispielsweise auf deiner Kette mit Anhänger der Name Deiner Partnerin eingraviert werden, wird hierfür eine Vorlage erstellt und die Inhalte aus dem Edelmetall entfernt. In diese „Lücken“ gießt man anschließend Gold...

Welche Ketten-Verschlussarten gibt es?

Bewährte Verschlussarten

Zu jeder Kette gehört ein Verschluss – andernfalls wäre es nicht möglich, diese zu schließen. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an unterschiedlichen Verschlussarten. Was sind die bekanntesten Verschlussarten? Zu den bekanntesten und häufigsten Verschlüssen bei Silberketten oder Armschmuck gehören die folgenden: Kasten-Verschlüsse Haken- und Ösen-Verschluss Karabinerverschluss Magnetverschluss Designer Karabinerverschluss Ovaler Karabinerverschluss Federringverschluss S-Haken-Verschluss Knebelverschluss Fancy Karabinerverschluss Bei einer Halskette ist zum Beispiel der Knebelverschluss sowie der Karabinerverschluss sehr beliebt. Was ist ein Knebelverschluss? Bei einer Silberkette, als Beispiel, befindet sich auf einer Seite ein längliches, etwas dickeres Metallstück, das sich am Stil des Schmuckstückes „anlehnt“. Auf der anderen Seite ist...

Welche Kettentypen gibt es?

Beliebte Kettentypen

Halsketten werden in den verschiedensten Arten hergestellt. Je nachdem, für welche Art Du Dich hier entscheidest, profitierst Du von einem anderen optischen Erscheinungsbild der Kette. Was ist eine Kugelkette? Bei einer solchen Silberkette ist der Name Programm: Hier sind einzelne Kugeln aneinandergereiht. Was sind Ankerketten? Eine Ankerkette besteht aus ovalen Runddraht-Gliedern, die mit ihrer abgerundeten Rechteckform begeistern. Was sind Figaroketten? Bei einer Figarokette wechseln sich immer drei runde Panzerglieder mit einem einzigen ovalen Glied ab. Was sind Panzerketten? Panzerketten fallen aufgrund ihrer engen, flachliegenden Kettenglieder aus. Du kannst sie in nahezu allen Stärken und Größen erstehen. Darüber hinaus findest du...

Wie werden Silberhalsketten hergestellt?

Silberketten Herstellung

Bei der Herstellung von Silberhalsketten muss der Goldschmied zunächst die richtige Legierung des Silbers zusammenstellen. Hierbei handelt es sich meist um ein gut behütetes Geheimnis.   Aus dem Rohmaterial wird mithilfe von Walzen ein Silberdraht mit einer Stärke von höchstens 0,2 mm gezogen. Unter Verwendung einer Kettenmaschine wird von kleinen Zangen, Führungen und Messern schließlich die Kette gefertigt. Anschließend müssen die Enden mit einem Verschluss zusammengelötet werden. Dies geschieht entweder mit der traditionellen Flammenlötung unter Verwendung eines Lötpulvers oder in einem Arbeitsgang mithilfe einer Laserlötung. Einige Silberketten erhalten noch eine besondere Oberflächenbehandlung. Mithilfe von rotierenden Diamanten werden Muster in die...

Was ist eine Ohrringe-Allergie und wie wirkt sie sich aus?

Allergien

Bei einer sogenannten Ohrringe-Allergie handelt um sich in der Regel um eine Kontaktallergie, die durch Nickel ausgelöst wird. Nickel ist mehr oder weniger hohen Konzentrationen in den meisten Schmuckstücken und auch vielen Kleidungsverschlüssen und Alltagsgegenständen enthalten. Die Nickelallergie am Ohr macht sich meist erst ein bis drei Tage nach dem Anlegen der neuen Ohrringe bemerkbar. Sie äußert sich durch gerötete Hautausschläge, die sich vom Ohr auch in Richtung Gesicht und Hals ausbreiten können. Die erste Maßnahme ist, sofort die Creolen oder Ohrstecker herauszunehmen. Zur Akutbehandlung hilft Hydrocortison. Die befallene Haut solltest Du vor Sonne und Kälte schützen und seifenfreie Waschlotionen...